Sportpferdezucht Erfkemper
Sportpferdezucht Erfkemper

PrSt. Angel's Night

Braun, geb. 28.04.1997, Stockmaß 168 cm

 

Abstammung:

 

 

 

 

 

 

 

PrSt. Angel's Night

De Niro

Donnerhall

Donnerwetter

 

 

 

 

Ninette

 

 

 

 

Alicante

Akzent II

 

 

 

 

Wiesenelfe

 

 

 

 

Angel Star

Alabaster

Akzent II

 

 

 

 

Waleska

 

 

 

 

Angi

Angelino

 

 

 

 

Goldi (v. Götz)

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Angel's Night ist im Alter von vier Jahren zu uns gekommen und bildet das Fundament unserer "eigenen" Stutenlinie. Ihr haben wir in 15 Zuchtjahren 14 Fohlen zu verdanken. Im Jahr 2018 hat uns Angel ihr letztes Fohlen, eine sehr vielversprechende Tochter von Goldberg, geschenkt. Sie genießt nun bei uns ihren überaus verdienten Ruhestand in gewohnter Umgebung.

 

Angel hat sich in all den Jahren als sehr vererbungssicher bewiesen. Durchgängig hat sie allen Nachkommen einen gewissen Stempel aufgedrückt. Insbesondere ihre Präsenz, ihre Leistungsbereitschaft, ihre Rittigkeit, sowie ihr energisch abfußendes Hinterbein und ihren sicheren Schritt hat sie durchgängig weitergegeben.

 

So hat sie uns mehrere mit der Staatsprämie ausgezeichnete Stuten, mehre goldprämierte Fohlen und sporterfolgreiche Pferde geschenkt. Insbesondere die Anpaarung mit "F-Blut" hat sich bei ihr als sehr erfolgreich bewährt. So hat z.B. ihre Tochter StPrSt. "Fernanda" (von Fidertanz) eine hervorragende Stutenleistungsprüfung absolviert, wobei sie durchgängig die Note 8,0 für ihre Grundgangarten und die Rittigkeit, auch unter dem Fremdreiter, erhalten hat. Ihre Tochter "Fascinata" (von Fidertanz) wurde seinerzeit über die Elite-Fohlenauktion NRW verkauft und ist mittlerweile im gehobenen Dressursport in den USA unterwegs. Dort war sie Gewinnerin der Team-Gold-Medaille bei den North American Youth Dressage Championships 2018 und Vizemeister bei den 2018 USEF Junior Dressage National Championships. 2020 wurde sie Vierte beim "United States Dressage Festival of Champions" in der Kategorie der Jungen Reiter und ist inzwischen siegreich in Intermedaire-I-Prüfungen. In 2021 war sie Teilnehmerin des Future Champions Young Rider Nations Cup in Hagen und konnte die Bronze-Medaille für das Team USA gewinnen.

 

Ihre Töchter StPrSt. "Fee de Niro" (von Fuchsberger), die seinerzeit 1. Reservesiegerstute im Kreis Wesel war und auch ihre Tochter StPrSt. "Fernandine" (von Fidertanz) als 2. Reservesiegerstute konnten die Vererbungskraft von Angel's Night nochmals unterstreichen. Beide Stuten befinden sich sehr erfolgreich im Zuchteinsatz. Somit ist Angel inzwischen mehrfache Großmutter und auch Ur-Großmutter. Ihre Enkelkinder wie z.B. "Special Edition 14" (geb. 2008) von San Amour siegreich und hochplatziert in M-Dressuren und "Farinia" (geb. 2009) von Fidertanz siegreich und hochplatziert in M-Dressuren und platziert in S-Dressuren zeigen eine sehr gute sportliche Veranlagung. So auch  "Francis" von Feedback, mit 75.000 EUR eine der Preisspitzen der Westfälischen Eliteauktion, im Oktober 2016, 2017 und 2018 jeweils Finalteilnehmer der "Danish Young Horse Championships". In 2020 konnte "Francis" sich bereits in Intermedaire I platzieren.

 

Angel's Vater ist kein geringerer als der Olympiapferdemacher De Niro. Er war Reservesieger der HLP in Adelheidsdorf mit 141,93 Punkten und Rittigkeitssieger mit 145,41 Punkten. Selbst war er siegreich in Grand-Prix- und Grand-Prix-Spezial-Prüfungen. Er führte die Rangliste der WBFSH sechs Jahre hintereinander an und ist einer der besten Dressurpferdemacher der Welt. Mit über 100 gekörten Hengsten und vielen Staatsprämienstuten ist er ein echter Ausnahmevererber. Die Lebensgewinnsumme seine Nachkommen beträgt über 3 Millionen Euro.

Großvater Alabaster war 1994 Bundeschampion. Er brachte über 20 S-erfolgreiche Pferde und mehrere gekörte Hengste. Sein erfolgreichstes Aushängeschild war sicherlich Apache OLD mit Isabell Werth.

 

Aus dem weiter abfallenden Mutterstamm, dem Hannoveraner Stutenstamm 1188804 der „Gunna“ gehen u.a. die Grand-Prix erfolgreichen Dressurpferde „Fohlenhof’s  Rock ’n Rose“  mit  Dorothee Schneider  (v. Rubin Royal),  "Ragazzo" (v. Rohdiamant), "Prime Time" (v. Prince Thatch XX) hervor. Außerdem entstammen die Inter-I-Dressur erfolgreichen „Sunrise“ (v. Sir Donnerhall), „Idefix“ (v. Inselfürst), „Simona“ (v. Sandro Hit) und „Sandro Simian“ (v. Sandro Hit)  sowie die S-Dressur erfolgreichen „Duffy“ (Teilnehmerin HvdDS 2011, von Don Crusador),  „Patron“ (v. Pablo), „First 34“ (v. Florencio) und „Daintree“ (v. De Niro) dieser Mutterlinie.
 

Druckversion | Sitemap
© Sportpferdezucht Erfkemper